VL: der nächste Spieltag – SG – SV Bliesmengen-Bolchen

Aus den letzten 5 Spielen, konnte unser Verbandsligaelf nur 1 x als Sieger und 1 x mit einem Unentschieden vom Platz gehen. Gerade die letzten beiden Niederlagen gegen Gegner aus dem unteren Tabellenplatz (4:0 bei Palatia Limbach und 5:0 bei der SvGG Hangard) schmerzen immer noch. Lediglich gegen die SG Schiffweiler/Landsweiler-Reden konnte man auf heimischen Geläuf mit 3:2 gewinnen. Torschützen waren 2 x Marcel Ecker und Marco Meyer. Durch diese schlechte Bilanz rutschte man mittlerweile auf den 7 Tabellenplatz mit 39 Punkten. Ganze 15 Punkte mehr auf dem Konto hat der kommendende Lokalderbygegner vom SV Bliesmengen-Bolchen.

In der Vorsaison erreichte der kommende Gegner einen Relegationsplatz und ist in dieser Saison wieder kruz davor. Der SV bliesmengen-Bolchen benötigt – bei 6 Punkten Vorsprung auf die SG Marpingen-Urexweiler – lediglich ein Unentschieden, um sich diesen Relegationsplatz zu sichern.

Tabellenverlauf

SG BaWeWo SV Bliesmengen-Bolchen

Zu Beginn der Saison fiel der SV bis auf Platz 10 zurück. Konnte aber ab dem 9. Spieltag stetig ihre Leistung verbessern und ist seitdem auf den oberen Tabellenplätzen zu Hause. Das Hinspiel in Bliesmengen-Bolchen konnte unser SG nach hervorragender taktischer und kämpferischer Leistung mit 2:1 gewinnen. Torschützen waren Cyril Mario Hamann und Alexander Henrich. Die letzten Spiele des SV zeigen aber, dass die Mengener auf einem guten Weg sind.

SV Bliesmengen-Bolchen – die letzten 5 Begegnungen

Zum letzten Spiel in Hangard ist nicht viel zu sagen. Jetzt am Pfingstsamstag heißt es, den Gegner in die Knie zu zwingen.

Anstoß zum Bliestalderby am Pfingstamstag, 15:00 Uhr in Ballweiler.

Dieser Beitrag wurde insgesamt 79 mal gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

72 ÷ = 8