VFB Theley – SG BaWeWo

Es wurde bereits der 5. Spieltag gespielt, und unsere SG konnte aus den vergangenen 4 Spielen insgesamt nur 6 Punke erspielen. Nun ging es ins Schaumbergstadion nach Theley. Auf dem Papier sollte es eigentlich eine klare Angelegenheit sein, da der heimische VFB lediglich ein Spiel gewinnen konnte. Bereits nach 24 Sekunden hatte Pascal Gherram das 0:1 auf dem Fuß, als er alleine vorm Tormann auftauchte. Er konnte jedoch den Ball nicht unter Kontrolle bringen und es blieb beim 0:0. Bereits 7 Minuten später war es Frederic Stark, der eine schöne Aktion nicht abschließen konnte. Im Spielverlauf erreichte unsere SG ca. 80 % Ballbesitz, ohne jedoch den letzten Punch setzen zu können. Die Gastgeber fielen nur durch den ein oder anderen langen Ball auf, ohne jedoch eine zwingende Torchance zu erspielen. Und so kam es wie es kommen musste, es blieb beim schmeichelhaften 0:0.

Unsere Reserve verlor beim SV Niederbexbach mit 5:1. Einziger Torschütze war Alex Henrich in der 58. Minute.

Dieser Beitrag wurde insgesamt 62 mal gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

55 ÷ 11 =