F-Jugend Frühlingsspiele in St.Ingbert

Während der eine Teil der Mannschaft in Ballweiler trainierte, nahmen die anderen Kinder beim Frühlingsturnier im Betzentalstadion teil. Bevor es am 08.04.2017, nach längerer Pause, wieder mit dem nächsten Verbandsturnier weitergeht, war dies eine gute Gelegenheit, um durch weitere Testspiele im Spielrhythmus zu bleiben. Und auch die Gegner hatten es in sich und forderten unseren Kickern alles ab. So ging es los mit der Partie gegen das Topteam der SV Elversberg 1. Unsere Jungs bestätigten den Trend der letzten Wochen und boten dem Gegner lange Zeit Paroli. Das Spiel, in dem beide Mannschaften gleichermaßen zu Torchancen kamen, wurde erst kurz vor Schluss zu Gunsten der Elversberger entschieden, da bei uns wechselbedingt die Zuordnung in der Abwehr ein wenig verloren ging. Der Gegner nutzte das gnadenlos aus, so dass wir uns am Ende unglücklich und auch in der Höhe unverdient noch mit 0:3 geschlagen geben mußten. Aber nichtsdestotrotz war dies eine ganz tolle Leistung unserer Mannschaft, wenn man bedenkt, dass Elversberg in der Folge seine weiteren Partien allesamt zweistellig gewann. Im zweiten Spiel gegen robuste Erbacher konnte Tim Schmehr, mit einem trockenen Schuss ins lange Eck, den 1:1 Endstand erzielen.  Im dritten Spiel gegen das Team des FV Schwalbach hatten wir Pech. Nachdem Jonas Jennerwein zunächst unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung bringen konnte, wurden in der Folge zu viele Chancen liegen gelassen. Und das rächte sich, denn so fand schließlich noch ein Schüsschen des Gegners den Weg in unser Tor zum 1:1 Endstand. Im letzten Spiel gegen den Gastgeber war nochmals volle Offensive angesagt. Felix Scholly erzielte zunächst das 1:0. Jonas Jennerwein servierte einen perfekt getretenen Eckball auf den Kopf des am zweiten Pfosten postierten und freistehenden Winterneuzugangs Phil Kneifeld, so dass Phil den Ball zum 2:0 einnicken konnte. Schließlich setzte erneut Felix Scholly mit dem 3:0 den Schlusspunkt in der Partie gegen Viktoria St. Ingbert.

Es spielten: Benjamin Franz, Raphael Joas, Ben Martin, Til Bertsch, Jonas Jennerwein, Felix Scholly, Tim Schmehr und Phil Kneifeld. Vielen Dank auch an Thorsten Jennerwein, der die Kinder bei diesem Turnier betreut hat.

 

Steffen Hohmann

Trainer F-Jugend

Dieser Beitrag wurde insgesamt 24 mal gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 7 = 3