nächster Bezirksligagegner FC Bierbach

vorschau 161015Ein höchst unterhaltsames Spiel sahen die SG Anhänger letzten Sonntag im Waldstadion in Wolfersheim. Am Ende einer torreichen Partie stand es 7:4 und unsere Mannschaft um Spielertrainer Kevin Gintz bleibt somit 9 Spieltage ungeschlagen und grüßt weiterhin von der Tabellenspitze. Bereits am kommenden Freitag geht’s weiter zum Aufsteiger FC Bierbach.
_
stati 161015

Über die Relegation schaffte der FC Bierbach den Wiederaufstieg nach 5 Jahren in die Bezirksliga Homburg. Abgänge gab es beim FC zur neuen Saison nicht. Mit Sebastian Kelm, Dennis Di Biase, Torben Ziegler (alle SC Blieskastel), Pascal Kiefer (Pal.Limbach) Leon Mootz (Einöd-Ingweiler) und Henrick Sostmann (Jugend Einöd-Ingweiler) haben sich 6 Akteure dem FC angeschlossen. Trainer Klaus Kunz (seit 2012) glaubt fest an eine Etablierung seiner Mannschaft in der neuen Liga und strebt zum Saisonende einen Mittelfeldplatz an.
_

FC Bierbach letzte 5 Spiele

letzte spiele 5Nach Kantersiegen gegen Biesingen und Einöd II folgte eine 1:6 Schlappe gegen die SG Erbach, seither ist der FC seit 5 Spieltagen ungeschlagen und konnte aus diesem 5 Partien 9 Punkte einfahren. Beste FC Torschützen sind der Routinier Stephan Keil mit 9 Treffern gefolgt von Früh Timo und Lück Robin mit jeweils 4 Treffern.
_

Saisonverlauf

saisonverlaufFC Bierbach   SG BaWeWo
_

Mario Blumenauer resümiert zum letzten Heimspiel gegen den SC Ludwigsthal: „Also zum ersten Glückwunsch an die Jungs, richtig stark was wir in den letzten Wochen geleistet haben und wir sind auch somit verdienter Spitzenreiter! Gegen den SCL spielten wir von Beginn an souverän, wie es sich für einen Tabellenführer gehört und auch hochverdient geführt. Zunächst hatte alles nach einem gemütlichen Nachmittag ausgesehen doch Kevin Potrino hatte Ludwigsthal ständig wieder ins Spiel gebracht und war schwer zu verteidigen. Im Großen und Ganzen war es ein sehr ereignisreiches und torreiches Spiel mit einem verdienten Sieger.“.

Zum kommenden Auswärtsspiel gegen den FC Bierbach schaut Mario in seine Kristallkugel: „Also bei einem Aufsteiger ist es bekanntermaßen immer schwer zu spielen. Bierbach steht mit 16 Punkten gut da und das zeigt dass diese junge Truppe in der Bezirksliga gut angekommen ist. Ich denke dass sich die Zuschauer auf ein spannendes und rassiges Flutlichtspiel freuen dürfen. Man kann davon ausgehen dass die Junge wieder hervorragend auf das Spiel eingestellt und wir wieder als Sieger vom Platz gehen werden.

Los geht´s bereits am Freitag ab 19:00 Uhr in Bierbach.

Dieser Beitrag wurde insgesamt 140 mal gelesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

53 − = 44